Das war der Deutscher Company Cup 2017!

Das war der Deutscher Company Cup 2017!

50 Segelyachten, 269 Teilnehmer segelten vom 29.09.-01.10.2017 in Flensburg gegeneinander und feierten miteinander.

 

Die Erstplatzierten der Liga 1 waren die Teams von:

  • Toesen – Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmmbH (1.)
  • Misty – R&K-Ingenieure (2.)
  • Xhosa – Reederei Ernst GmbH & Co. KG (3.)

 

In der Liga 2 gab es folgende Wertungen:

  • Manati – Blume 2000 (1.)
  • Divine Caroline – Giesecke & Devirent GmbH (2.)
  • Louise –  SG Deutsche Bank Deutschland e. V. (3.)
  •  

Die Regattaergebnisse der Liga 3 lauteten:

  • Mattis – Die Sparkasse Bremen (1.)
  • Inspration – Kasseler Sparkasse (2.)
  • Tiger – Kasseler Sparkasse (3.)

Wir gratulieren allen Teams für die sportlichen Erfolge und danken allen für ihren Beitrag zum Gelingen dieses unvergesslichen Events.

Wir freuen uns sehr auf den Deutschen Company Cup 2018!

Infos und Fotos unter http://company-cup.eu

Bilder: Ekke Erben