Seminar “Grundlagen für moderne Führungskräfte”

Seminar “Grundlagen für moderne Führungskräfte”

Führung.

Eine große Aufgabe, die heute bedeutender ist, als jemals zuvor.

In Zeiten der Rationalisierung, des globalen Wettbewerbs und der stetig komplexer werdenden Aufgaben sind die Herausforderungen an Mitarbeiter wie auch an Führungskräfte so groß, wie noch nie.

Der Arbeitsmarkt hat sich vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt gewandelt. Mitarbeiter können sich in vielen Branchen den Arbeitgeber aussuchen.

Wie schafft es nun ein Unternehmen, Mitarbeiter zu binden, Loyalität aufzubauen, den Mitarbeiter zufrieden zu stellen und gleichzeitig die Unternehmensziele zu erfüllen? Die Antwort auf diese Frage lautet: durch zeitgemäße und moderne Führung.

Diese Führung beginnt an der Unternehmensspitze, die für eine offene, konstruktive, kritik- und konfliktfähige, aber gleichzeitig die Mitarbeiter zu Spitzenleistungen anspornende Unternehmenskultur verantwortlich ist.

Die Verantwortung reicht weiter über die mittlere bis hin zur unteren Managementebene.

Ganz gleich, von welcher Führungsebene wir sprechen: von allen Führungskräften wird verlangt, dass sie Mitarbeiterinteressen und Unternehmensziele miteinander vereinbaren, dass sie Mitarbeiter entsprechend den Anforderungen weiterentwickeln, dass sie ihre Mitarbeiter zu wettbewerbsfähigen Leistungen anspornen und dass sie für all diese Bedürfnisse die richtigen Rahmenbedingungen schaffen.

Es existieren zahlreiche Führungsinstrumente, viele Studien und Untersuchen, die gelernt und trainiert werden können. Wichtiger als Führungsinstrumente sind jedoch Empathie, eine gesunde Portion Ehrgeiz, gesunder Menschenverstand und Rückgrat.

Insbesondere das Rückgrat sollte stabil sein, muss eine Führungskraft doch sowohl die Interessen der Unternehmensführung nach unten durchsetzen wie auch die Bedürfnisse der Mitarbeiter nach oben vertreten.

Diese Zwickmühle stellt für mittlere Führungskräfte eine große Herausforderung dar, insbesondere, wenn innerhalb des Unternehmens eine vertikale Inhomogenität bezüglich der Führungsphilosophie besteht.

Führung kann somit nur erfolgreich sein, wenn eine einheitliche und über alle Ebenen durchgängige Unternehmens- und Führungskultur besteht.

Diese zu erschaffen, im besten Falle zu erhalten, ist eine große Herausforderung unserer bewegten Zeit. Aber die Mühe lohnt sich: denn nur mit langfristig loyalen Mitarbeitern kann ein Unternehmen nachhaltig erfolgreich sein.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über

  • die Grundlagen der Mitarbeiterführung,
  • Mitarbeitermotivation,
  • Gesprächsführung und
  • Konfliktbewältigung.

Vertiefende Kenntnisse können bei Interesse in Aufbauseminaren erworben werden.

Kosten offener Kurs: 649€ zzgl. MwSt. inklusive Unterlage, Pausen- und Mittagsverpflegung und tollem Service

Gerne führen wird diesen Kurs als individuelles Firmenseminar durch. Sprechen Sie uns an!